Willkommen auf der Website der Gemeinde Walenstadt



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Landschaft Gemeinde Walenstadt
  • Druck Version
  • PDF

Jetzt für FITNA-„Techniktage 2019“ anmelden

Die Arbeitsgruppe FITNA (Förderung der Interessen für Technik und Naturwissenschaft bei Jugendlichen) bietet zusammen mit zahlreichen regionalen Firmen Schülerinnen und Schülern die einmalige Möglichkeit, in die Welt von Technik und Naturwissenschaften einzutauchen. In Workshops an drei Mittwoch-Nachmittagen können Jugendliche aus der Region Sarganserland-Werdenberg und dem Fürstentum Liechtenstein Werkstätten sowie Labors besuchen und selber kleine Projekte erarbeiten. Anmeldungen für die nächste Ausgabe der Techniktage im Frühjahr 2019 werden ab sofort entgegen genommen.

Die Arbeitsgruppe FITNA wird geleitet vom Gamser Gemeindepräsident Fredy Schöb. Weiter nehmen Vertreter von Firmen, Berufsberatungen Sarganserland und Liechtenstein, Gewerbliche Industrie Liechtenstein, Schule Liechtenstein sowie der Region Sarganserland-Werdenberg Einsitz. Initiiert wurde das Projekt von Sepp Dietrich, ehemaliger Rektor der Kantonsschule Sargans, mit dem Ziel, dem Fachkräftemangel entgegen zu wirken und Jugendlichen bei der Berufsfindung zu helfen.

Bei der achten Ausgabe der Techniktage im März 2019 bieten 32 teilnehmende Firmen Workshops an, an welchen beispielsweise gelötet, geschraubt, gefräst oder programmiert werden kann. Jede/r Jugendliche besucht im Rahmen der Techniktage drei Workshops und erhält damit verschiedene Eindrücke und Erfahrungen. Das Angebot ist für SchülerInnen von der 6. Klasse bis zur 2. Oberstufe (CH) bzw. von der 1. Bis 3. Sekundarstufe (FL) gedacht. Im Vordergrund der Workshops steht das Selbermachen, wodurch das Interesse an Mechanik/Technik, Elektronik/IT sowie Chemie/Labor geweckt werden soll. Die bisherigen Ausgaben der Techniktage waren jeweils ausgebucht und die Rückmeldungen sehr erfreulich. Erstmals erhobene Rückmeldungen seitens Eltern zeigten ein ebenso positives Bild – das Angebot wird sehr geschätzt, da es den Jugendlichen verschiedene Berufsmöglichkeiten aufzeigt und einen Einblick in echte Werkstätten bietet.

Die nächsten FITNA-Techniktage finden am 13., 20. und 27. März 2019 (jeweils Mittwoch-Nachmittag) statt. 32 regionale Firmen bieten total 264 Workshop-Plätze an und öffnen dazu die Türen zu den Werkstätten und Labors.

Ab sofort können sich Jugendliche von der 6. Klasse bis zur 2. Oberstufe (Sarganserland/Werdenberg) sowie von der 1. bis 3. Sekundarstufe (Liechtenstein) auf www.fitna.ch für die „Techniktage 2019“ anmelden. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Die Jugendlichen werden von FITNA in die Firmen eingeteilt. Weitere Informationen sowie die Angaben der teilnehmenden Firmen können ebenfalls der Webseite entnommen werden.



Datum der Neuigkeit 22. Nov. 2018