http://www.walenstadt.ch/de/freizeit/kulturangebot/welcome.php?action=showobject&object_id=9389
25.06.2018 12:22:15


Kirche des hl. Johannes in Tscherlach

Adresse8880 Walenstadt

Johanneskirche Tscherlach


Beschreibung
Dieses Kirchlein wurde 1641 als gefreite Kirche erbaut.

Das Innere der Kirche zeigt eine einfache Gotik mit spitzbogigen Masswerkfenster. Im Jahre 1973 brachte man die ursprüngliche Lattendiele mit den zierlichen Malereien wieder zum Vorschein. Der Hochaltar mit der Krönung Marias ist ein Prunkstück. Das krönende Gemälde zeigt den Patron Johannes Evangelist. In den feststehenden Altarflügeln finden sich die hl. Anna-selbdritt und der hl. Sebastian. Das Blatt des linken Altars stellt Christus und die Ehebrecherin dar. Das Bild der Kreuzabnahme auf dem rechten Altar finden wir seitenverkehrt auch auf dem Stifterbild von Tschudi, das 1695 von Johann Brandenberg gemalt wurde. Die Orgel auf der engen Empore erbaute 1973 die Firma Mattis von Näfels.

zur Übersicht