Kopfzeile

Herzlich willkommen in
Walenstadt
Bitte schliessen

Gemeinde Walenstadt

Öffnungszeiten
Rathaus

Montag:
08.30-12.00 Uhr
13.30-19.00 Uhr

Dienstag bis Donnerstag:
08.30-12.00 Uhr
13.30-16.00 Uhr

Freitag:
07.00-14.00 Uhr (durchgehend)

Inhalt

Veranstaltung

Wenn Sie einen Sportanlass, ein Fest, einen kommerziellen Anlass oder eine andere öffentliche Veranstaltung oder Veranstaltung auf öffentlichem Grund durchführen möchten, benötigen Sie dafür eine Bewilligung. Das Bewilligungsverfahren beinhaltet eine feuerpolizeiliche Prüfung und weitere Prüfungen je nach Art der Veranstaltung.

Für den Verkauf von alkoholischen Getränken und von Nahrungsmitteln ist zusätzlich eine gastgewerbliche Bewilligung erforderlich. Bei hohem Schallpegel und beim Einsatz- von Lasergeräten gilt eine Meldeplicht. Für Tombola- und Lottoveranstaltungen ist ebenfalls eine spezielle Bewilligung erforderlich. Falls für den Anlass die Öffnungszeiten eines Betriebs verlängert werden müssen, benötigen dieser dafür eine separate Bewilligung.

Kontakt

Gemeinderatskanzlei
Bahnhofstrasse 19
Postfach 124
8880 Walenstadt

Tel. 081 720 25 30
Fax 081 720 25 26
kevin.mollet@walenstadt.ch
Mollet Kevin
Bahnhofstrasse 19
8880 Walenstadt

Tel. 081 720 25 30
Fax 081 720 25 26
kevin.mollet@walenstadt.ch
Vils Natascha
Bahnhofstrasse 19
8880 Walenstadt

Tel. 081 720 25 37
Fax 081 720 25 26
natascha.vils@walenstadt.ch

Feuerwerk (Erwerb / Abbrennen)

Der Verkauf von pyrotechnischen Gegenständen, die dem Vergnüngen dienen (Feuerwerk), ist bewilligungspflichtig. Die politische Gemeinde ist zuständige Bewilligungsinstanz. Die Gemeinde erteilt auf …

Der Verkauf von pyrotechnischen Gegenständen, die dem Vergnüngen dienen (Feuerwerk), ist bewilligungspflichtig. Die politische Gemeinde ist zuständige Bewilligungsinstanz.

Die Gemeinde erteilt auf Gesuch die Verkaufsbewilligung für folgende Zeiträume:

  • maximal 14 Tage vor dem 1. August
  • maximal 5 Tage vor Silvester


Zur Erteilung einer Bewilligung für das Abbrennen von Feuerwerk fehlt eine gesetzliche Grundlage. Um Unannehmlichkeiten zu vermeiden, bitten wir Sie, uns das Formular "Meldung Abbrennen von Feuerwerk (ausserhalb Nationalfeiertag und Silvester)" einzureichen, damit wir Feuerwehr und Polizei informieren können.

Wer ein Feuerwerk der Kategorie IV (sind im Detailhandel nicht erhältlich) abbrennen will, muss ein entsprechendes Gesuch bei der Kantonspolizei St. Gallen, Fachstelle Sprenstoff/Waffen, Klosterhof 12, 9001 St. Gallen, einreichen. Weitere Informationen hier.

Zugehörige Objekte

Name
Benützungsgesuch Bauten und Anlagen Download
Feuerwerk Abrennen Meldung Download
Gesuch für den Einsatz von Laseranlagen bei Veranstaltungen - Formular D Download
Gesuch um Bewilligung für die Durchführung einer Tombola/Lottoveranstaltung - Formular C Download
Gesuch um Durchführung einer Veranstaltung - Formular A Download
Gesuch um Durchführung einer Veranstaltung - Merkblatt Download
Gesuch um Verkürzung Schliessungszeit Download
Gesuch zur Erteilung eines Patentes für einen Anlass - Formular B Download
Meldeformular für Veranstaltungen im Wald - Formular E Download
Merkblatt üder die Festlegung der Schliessungszeit Download